Am Samstagnachmittag, Anstoßzeit ist dieses Mal um 15:30 Uhr, wird es nicht nur auf Grund der zu erwartenden hohen Temperaturen heiß im Klemens Fendler Sportforum in Altenweddingen. Die Landesklasseelf des SV 1889 Altenweddingen empfängt einen Vertreter aus der Nordharzliga Staffel 2. Zu Gast wird der SV Kissenbrück sein. Der SV 1889 Altenweddingen empfängt also mit den Niedersachsen einen Gegner, der im Vorfeld schwer einzuschätzen ist. Die Mannschaft von Trainer Andre Lucht wird sicher wieder alles geben müssen, um ein positives Ergebnis vor eigenem Puplikum erzielen zu können. In der letzten Woche zeigte der SV Altenweddingen schon eine gute Leistung gegen den Landesligisten aus Alsleben und konnte das Spiel bis in die Schlussphase hinein offen gestalten. Die Lucht Elf konnte sich auch gegen den höherklassigen Gegner Torchancen erspielen, nur an der Verwertung mangelte es noch. Was ist am kommenden Samstag gegen den Vertreter aus der Nordharzliga möglich, werden sich alle fragen ? Die Gäste haben von sieben in der Fremde ausgetragenen Begegnungen vor der Coronapause immerhin fünf nicht verloren, und sind damit auswärts durchaus zu beachten. Wer eine Antwort möchte, der sollte sich diese sicher spannende Begegnung im Klemens Fendler Sportforum nicht entgehen lassen. Maximilian Soppa wird diese Partie als Schiedsrichter begleiten. Seine Assistenten wurden namentlich noch nicht benannt.


weitere Begegnungen am Wochenende und der nächsten Woche:
Oldies:        Freitag den 07.08.2020  18:30 Uhr      SV 1889 Altenweddingen - SV Irxleben
II.Herren:     Sonntag den 09.08.2020  14:00 Uhr    SG Traktor Wellen - SG SVA II/ OSV II - SV Wolmirsleben II ( Testspiel in Wellen )
B-Jugend:   Sonntag den 09.08.2020  10:30 Uhr   SG Kroppenstedt/Hadmersleben/Gröningen - JSG Sülzetal  ( Testspiel in Hadmersleben )
C-Jugend:   Sonntag den 09.08.2020  10:30 Uhr   JSG Sülzetal - TSG Calbe ( Testspiel in Altenweddingen )